Zu Fragen rund um das geplante Schüler- und Azubi-Ticket lädt der Kreiselternrat unter der Organisation der Landtagsabgeordneten Fr. Dr. Liebetruth (SPD) zu einer Video-Konferenz ein. 

Anwesend sein wird der Geschäftsführer des Zweckverbandes Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN) Christof Herr, der die Fragen der Eltern zum Ticket beantworten kann.

Zielgruppe des Schüler- und Azubi-Tickets sind in erster Linie alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 11 sowie Auszubildende, die nicht mehr unter die kostenlose Schülerbeförderung des Landkreises fallen. Für die zum Teil erheblichen Fahrtkosten - je nach Wohnort und Lehrstelle - soll ab August 2022 ein 30-EUR-Monatsticket (360 EUR pro Jahr) gelten, das im ganzen Gebiet des Verkehrsverbundes Bremen-Niedersachsen genutzt werden kann.

Wir bitten um formlose Anmeldungen zur Video-Konferenz bis zum 17.01.2022 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Im Anschluss wird der Zugangslink bis zum 17.01.2022 versendet.

Links zur Elternarbeit

PDF-DownloadLeitfaden  zur  Elternarbeit  Hrsg.: Landeselternrat Niedersachsen

PDF-DownloadDatenschutz  in  Schule,  Flyer  Datenschutz  Landeselternrat  NDS, Hrsg.: Landeselternrat Niedersachsen

PDF-DownloadVerordnung  über  die  Wahl  der  Elternvertretungen  in  Schulen,  Gemeinden und Landkreisen,  Hrsg.: Kultusministerium Niedersachsen

PDF-DownloadAuszug NSchG §§88-96 "Elternvertretung in der Schule",  Hrsg.: Kultusministerium Niedersachsen

PDF-DownloadNiedersächsisches Schulgesetz - nichtamtliche  Lesefassung, Kultusministerium Niedersachsen

externer LinkNiedersächsisches Schulgesetz externer Link zum Kultusministerium Niedersachsen

PDF-DownloadHinweise  zur  Elternmitwirkung,  Kultusministerium Niedersachsen